Auszubildenden (m/w/d) zum Feinwerkmechaniker (Schwerpunkt: Maschinenbau)

Der Lehrstuhl für Anorganische und Metallorganische Chemie
sucht zum 01. September 2022 eine/n

Auszubildenden (m/w/d) zum Feinwerkmechaniker (Schwerpunkt: Maschinenbau)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

Wir bieten eine praxisnahe Ausbildung, die vom Fertigen von Bauteilen über die Herstellung von Werkzeugen

bis zum Inbetriebhalten der für Forschung und Lehre eingesetzten Maschinen und Geräte eine große Spannweite aufweist.

Notwendige Qualifikation

Du hast Interesse an:


• handwerklicher Tätigkeit

• Umgang mit Maschinen und Geräten


Außerdem zeigst du:


• Innovationsfreude (Entwickeln neuer Lösungen)

• Freude am Umgang mit Menschen (Kundenbetreuung/ -beratung)

• eine gute allgemeine Auffassungsgabe und Lernfähigkeit

• Interesse an Weiterbildung

Wünschenswerte Qualifikation

• handwerkliches Geschick

• Teamfähigkeit

• Flexibilität

• räumliches Vorstellungsvermögen

Bemerkungen

Das erwartet Dich:


• Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem TVA-L BBiG (einschließlich Weihnachtsgeld und Abschlußprämie bei bestandener Prüfung)

• Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre

• Abwechslungsreicher Ausbildungsdurchlauf und ein angenehmes Arbeitsklima

• Persönliche Ansprechpartner während Deiner Ausbildung


Interessiert?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen.


Für Auskünfte steht Dir zur Verfügung:

Friedrich, Andreas, Tel.: 09131-85 27400


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die FAU verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent/innen unabhängig von Ihrer Nationalität und Herkunft.



Bewerbung

Vorzugsweise per E-Mail an: inorgchem1@fau.de


oder


per Post (bitte ausschließlich Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können) an:


Franziska Schultheis

FAU

Department Chemie und Pharmazie

Lehrstuhl für Anorganische und Metallorganische Chemie

(Prof. Dr. Harder)

Egerlandstr. 1

91058 Erlangen

Bewerbungsschluss
31.12.2021
Bewerbung
Vorzugsweise per E-Mail an: inorgchem1@fau.de
oder
per Post (bitte ausschließlich Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können) an:
Franziska Schultheis
FAU
Department Chemie und Pharmazie
Lehrstuhl für Anorganische und Metallorganische Chemie
(Prof. Dr. Harder)
Egerlandstr. 1
91058 Erlangen

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Auszubildenden (m/w/d) zum Feinwerkmechaniker (Schwerpunkt: Maschinenbau)
Besetzung zum
01.09.2022

Entgelt
TVA-L BBiG (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen)
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Befristung
Dauer der Ausbildung

Kontaktperson für weitere Informationen
Andreas Friedrich
Telefon: 09131 85 27400
E-Mail: andreas.f.friedrich@fau.de
Lehrstuhl für Anorganische und Metallorganische Chemie (Prof. Dr. Harder)
Egerlandstraße 1
91058 Erlangen Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg