Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Allgemeinen Studienberatung

  • Umfassende bedarfs- und zielgruppenorientierte Beratung und Betreuung von deutschen und ausländischen Studieninteressierten sowie von Studierenden während und zum Abschluss des Studiums u. a. zu Studienverlauf und -planung, sowie zu Beurlaubung und prüfungsrechtlichen Rahmenbedingungen
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zu Studiengängen des Zuständigkeitsbereichs sowie Vertretung der FAU auf Bildungsmessen und in Schulen

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder vergleichbar)
  • Berufserfahrung in der studienbegleitenden Beratung einer Universität mit breitem Fächerspektrum ist von Vorteil
  • Sie besitzen fundiertes Wissen im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und sind bereit sich in weitere spezielle EDV-Programme einzuarbeiten.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Eine selbständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise, gute organisatorische Fähigkeiten, eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie Menschen aus aller Welt, die auf vielen Wissensgebieten tätig sind, kennenlernen werden
  • Eine gründliche Einarbeitung und ein funktionierendes Team, das Sie gerne unterstützt
  • Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungsangebot sowie Gesundheitskurse
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familienservice (u. a. Kinder-, Ferienbetreuung)
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, einen Teil Ihrer Aufgaben nach der Einarbeitung im Homeoffice zu leisten
  • Eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung (VBL)

Ergänzende Beschreibung

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Schulz unter der Telefonnummer 09131/85-26456 oder per E-Mail tobias.schulz@fau.de
Wir bitten Sie, die Onlineplattform der FAU zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesendet. Die Bewerbungsfrist endet am 13.02.2023.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.fau.de zu beachten.

Anmerkung

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Veröffentlichungsdatum: 13.01.2023