Navigation

Student Assistant in the Field of Material Mechanics – Parametric FEM simulations

The Institute of Applied Mechanics is looking for a

Student Assistant in the Field of Material Mechanics - Parametric FEM simulations

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

We are looking for student assistants to support us in the preparation and execution of Parametric FEM (PFEM)
simulations for the application to the clinching process (joining by pure deformation).

The process simulation consists of two metal sheets that are highly deformed by a punch and a die. The moving punch has a rounded edge and can be conical. The PFEM shall vary such geometric parameters, as well as many others, and give an
insight into the dependencies of these parameters onto the properties of the joint (strength, life time, ...). For a first impression see https://www.youtube.com/watch?v=Xqb401XmMcw).

Notwendige Qualifikation

Good Matlab programming skills

Wünschenswerte Qualifikation

Nonlinear FEM, Beyond FEM, Material modelling

Bemerkungen

You can work on your tasks in a flexible time frame.
If you are interested, please send your current grades and a curriculum vitae in table form to Johannes Friedlein.

Bewerbungsschluss
10.03.2021

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Student Assistant in the Field of Material Mechanics – Parametric FEM simulations
Besetzung zum
at the earliest possible date

Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
9
Befristung
3 months, extension possible

Kontaktperson für weitere Informationen
M. Sc. Johannes Friedlein
Telefon: 09131 85 64400
E-Mail: johannes.friedlein@fau.de
Lehrstuhl für Technische Mechanik (LTM)
Paul-Gordan-Straße 3
91052 Erlangen Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.