studentische Hilfskraft (8-10 Std./Woche) in bewegungswissenschaftlicher Studie

Das Institut für Biomedizin des Alterns vergibt im Rahmen der Studie „FEARFALL" eine Stelle als

Das Aufgabengebiet umfasst

Hilfskräfte bei uns arbeiten im Team eng zusammen, um

  • bei Rekrutierung und Screening potenzieller Studienteilnehmender zu unterstützen
  • nach Einarbeitung eigenständig Assessments durchzuführen
  • bei Empfang und der Durchführung der Bewegungstrainings und der Datenerhebung zu unterstützen
  • bei der Kontrolle und Aufbereitung von Daten zu unterstützen.

Qualifikationen

Notwendige Qualifikationen:

  • Psychologisches, bewegungswissenschaftliches oder gerontologisches Studium (oder

verwandtes Fachgebiet)

  • Erfahrung im Umgang mit Basis-Software (Windows, Office)
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Zuverlässiges, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten

Ergänzende Beschreibung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail in einem zusammenhängenden PDF-Dokument an die unten angegebenen E-Mailadresse. Im Rahmen derBewerbung anfallende Kosten können leider nicht erstattet werden.

Anmerkung

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Veröffentlichungsdatum: 25.11.2020