Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Lehrstuhlaufgaben

Die Juniorprofessur für Artificial Intelligence in Communication Disorders sucht eine

Das Aufgabengebiet umfasst

verschiedene Aufgaben für die Arbeitsgruppe. Das umfasst die Unterstützung in der Lehre (Material Vor- und Nachbereitung, Klausurunterstützung, Korrektur von Arbeiten), sowie das Pflegen von Unterrichtsmaterial.

Dazu gehören je nach Semester Spezialaufgaben, wie die Pflege des YouTube-Kanals, das Erstellen und Pflegen von Websiten, sowie kleinere Programmieraufgaben.

Qualifikationen

Notwendige Qualifikationen:

  • Technik-nahe Studiengänge (bspw. Informatik, Medizintechnik, Computational Engineering, etc.) oder großes technisches Interesse
  • Lust und Spaß sich in neue Dinge einzuarbeiten
  • Eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeit

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Programmierkenntnisse in Python
  • Kenntnisse in HTML/CSS/Javascript

Ergänzende Beschreibung

Bewerbungen an andreas.kist@fau.de mit CV und Transcripts of Records. Bitte im Betreff [HIWI24-LEHRE] angeben, so dass wir vorsortieren können

Anmerkung

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Veröffentlichungsdatum: 22.01.2024