Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung im lebensmittelchemischen Praktikum

Der Lehrstuhl für Lebensmittelchemie (Henriette Schmidt-Burkhardt Lehrstuhl) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung im lebensmittelchemischen Praktikum

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

  • Durchführung von bestehenden Analyseverfahren zur Ermittlung relevanter Analyseparameter von Lebensmitteln
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer und bei der Anpassung bestehender Analysemethoden
  • Unterstützung bei organisatorischen Belangen des Praktikums
  • Vertonung eines Lehrvideos

Notwendige Qualifikation

  • Kenntnisse und Erfahrungen in analytischer Chemie, idealerweise in Form von Praktika oder Ähnlichem
  • Interesse und Freude an analytischen Fragestellungen
  • Hohe Sorgfalt und Verlässlichkeit
  • Studium an der FAU in einem Staatsexamens- oder Bachelorstudiengang

Bemerkungen

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet und die Mitarbeit in einem in einem motivierten, engagierten Team. Die Universität Erlangen-Nürnberg ist Mitglied im Best Practice Club „Familie in der Hochschule“. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte reichen Sie nur unbeglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Mappen/Klarsichtfolien, da eine Rückgabe der Bewerbungsmappen aus Kostengründen nicht erfolgen kann. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens wird garantiert. Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o.ä.), werden nicht erstattet.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle, 5-7h/Woche bis 31.12.2021; eine befristete Weiterbeschäftigung im ersten Quartal 2022 ist eventuell möglich.

Bewerbungsschluss
24.06.2021

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung im lebensmittelchemischen Praktikum
Besetzung zum
01.08.2021

Entgelt
stud.HK (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen)
Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
5-7
Befristung
31.12.2021

Kontaktperson für weitere Informationen
Dr. rer. nat. Sabrina Gensberger-Reigl
Telefon: 09131 8565600
E-Mail: sabrina.gensberger@fau.de
Lehrstuhl für Lebensmittelchemie / Henriette-Schmidt-Burkhardt-Lehrstuhl (Prof. Dr. Pischetsrieder)
Nikolaus-Fiebiger-Str. 10
91058 Erlangen Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg