Studentische Hilfskraft

Der Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

Der Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik beschäftigt sich insbe-sondere mit Bildungs- und Sozialisationsprozessen in einer mediatisierten Gesellschaft. Diese Themengebiete werden in unterschiedlichen, drittmittelgeförderten Projekten be-forscht.
Für das Forschungsprojekt „Sozialisation in einer sich wandelnden Medienumgebung“ (Con-Kids) wird ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft in einem zeit-lichen Umfang von 10 bis 19 Stunden pro Woche gesucht. Die Stelle wird zunächst auf ein Semester befristet, es besteht jedoch die Option auf eine Verlängerung. Das ConKids-Projekt befasst sich mit der Frage, wie Kinder in einer mediatisierten Welt auf-wachsen. Hierzu werden Familien über einen längeren Zeitraum begleitet und interviewt. Das Projekt wird gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und läuft bis Ende 2024.

Was Sie in dem Projekt erwartet:

  • abwechslungsreiche Aufgaben in einem spannenden Forschungsprojekt

o Mitarbeit an der Datenerhebung, -aufbereitung und -auswertung
o Recherchen nach Literatur, Erfassung relevanter Studien und Verwaltung der Literatur
o Unterstützung bei der Erstellung von Berichten, Vorträgen und Publikationen
o Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • ein offenes, freundliches und interdisziplinäres Team - Nachwuchsförderung und die Möglichkeit sich in die Wissenschaft einzubringen
  • Büroarbeitsplatz an der FAU Nürnberg, aber auch die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice, flexible Arbeitszeiten (nach Absprache)

Notwendige Qualifikation

Für eine Bewerbung sollten Sie folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen:

  • Interesse an der qualitativen Sozialforschung
  • die Bereitschaft sich thematisch in das Projekt und die forschungsmethodischen An-forderungen einzuarbeiten
  • die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Studium der Erziehungswissenschaft, (Medien-)Pädagogik, Soziologie, Kommunikati-onswissenschaft o.ä.; idealerweise abgeschlossenes B.A.-Studium
  • offen, freundlich, teamfähig, selbstständig

Wünschenswerte Qualifikation

Von Vorteil sind zudem:

  • Erfahrung mit empirischer Sozialforschung (z.B. qualitative Interviews, Beobachtun-gen)
  • Kenntnisse im Umgang mit MAXQDA
  • Erfahrung in der Literaturverwaltung
  • Interesse am Themengebiet der (Medien-)Sozialisation

Bemerkungen

Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Auflistung der bisherigen Studienergebnisse) senden Sie bitte bis zum 16.12.2022 als eine PDF-Datei per E-Mail an:
Katrin Potzel (katrin.potzel@fau.de)

Bewerbungsschluss
16.12.2022

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Studentische Hilfskraft
Besetzung zum
01.02.2022

Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
10-19

Kontaktperson für weitere Informationen
Katrin Potzel
Telefon: 0911 5302 95149
E-Mail: katrin.potzel@fau.de
Link: https://www.medpaed.phil.fau.de/
Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.