Teamassistenz Lehrstuhlsekretariat (E6)

Der neugegründete Lehrstuhl für Gießereitechnik des Departments Maschinenbau sucht eine

Teamassistenz Lehrstuhlsekretariat (E6)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

  • Finanzverwaltung (laufende Mittelbewirtschaftung von Haushalts- und Drittmitteln, Abwicklung des Anordnungswesens betreffend des Lehrstuhlhaushaltes und der Drittmittelprojekte, Mitarbeit bei der Projektabrechnung)
  • Mit der Finanzverwaltung verbundene Buchungstätigkeiten mit der universitätsinternen Software FSV
  • Administrative Unterstützung des wissenschaftlichen Personals bei der Projektverwaltung
  • Allgemeine Sekretariats- bzw. Verwaltungsaufgaben (Korrespondenz, Terminverwaltung)
  • Personalverwaltung (Vorbereitung von Personaleinstellungen und Verwaltung des Personalhaushalts)


  • Organisatorische Unterstützung der wissenschaftl. Mitarbeitenden des Lehrstuhls

Notwendige Qualifikation

  • Berufserfahrung in Buchhaltung und/oder Controlling mit Affinität zu diesen Bereichen
  • Erfahrung mit Verwaltungsaufgaben, insbesondere Finanz- und Sachmittelverwaltung sowie der Finanzbuchhaltung
  • Fähigkeit zum selbständigen und flexiblen Arbeiten
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift zur Kommunikation/Korrespondenz mit Mittelgebern und Stabsstellen

Wünschenswerte Qualifikation

  • Kenntnisse im Umgang mit dem Buchungssystem HIS/FSV sowie in der administrativen Abwicklung öffentlicher Forschungsprojekte
  • Erfahrung mit universitären Organisationsabläufen
  • Erfahrung in einem Hochschulsekretariat

Bemerkungen

Es erwartet Sie ein freundliches, wertschätzendes Umfeld eines sich im Aufbau befindlichen Lehrstuhls. Wir bieten Ihnen im Rahmen der Universitätsstruktur viele Möglichkeiten, eigene Vorstellungen und Ideen einzubringen und umzusetzen sowie auch eine hohe Flexibilität bezüglich der Einteilung der Arbeitszeiten.

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität Erlangen-Nürnberg fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen, weshalb Frauen ausdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen/Entgelt-/Bes.Gr.: TV-L E6
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle. 20.05 Std./Woche

Die Möglichkeit einer Verlängerung/ Entfristung bei entsprechender Eignung ist gegeben.

Die Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt in elektronischer Form an: seb.muelller@fau.de

Bewerbungsschluss
11.02.2022

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Teamassistenz Lehrstuhlsekretariat (E6)
Besetzung zum
01.03.2022

Entgelt
E6 (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen)
Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
20,05
Befristung
2 Jahre

Kontaktperson für weitere Informationen
Prof. Dr.-Ing. Sebastian Müller
Telefon: 0911 / 65078-64884
E-Mail: seb.mueller@fau.de
Lehrstuhl für Gießereitechnik (LGT)
Dr.-Mack-Str. 81, Technikum 1, Nuremberg Campus of Technology,
90762 Fürth Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg