Teamassistenz (m/w/d) in Teilzeit (50%)

Der Lehrstuhl für Informatik 4 (Systemsoftware) am Department Informatik der Technischen Fakultät sucht eine

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Abrechnung von Finanzen des Lehrstuhlhaushalts und von Drittmittelprojekten
  • Selbstständiges Forschungsprojektcontrolling
  • Mithilfe bei der Projektstellen-Koordination
  • Selbstständige Personalverwaltung, insbes. für wiss. Hilfskräfte und Lehrbeauftragte
  • Buchungen mittels der Software HIS-FSV
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben und Schriftverkehr in deutscher und englischer Sprache
  • Interne und externe Kommunikation per Videokonferenzen, Telefon, E-Mail, Chat und in direktem Kontakt
  • Termin- und Sachkoordination
  • Dienstreiseorganisation und -abrechnung
  • Pflege von Daten im Online-Portal Campo
  • Mitorganisation von Tagungen und Veranstaltungen

Ihr Profil

Notwendige Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsangestellter (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Aufgeschlossenheit für interdisziplinäres und teamorientiertes Arbeiten
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Freude am Umgang mit Studierenden
  • Eigeninitiative, engagierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
  • Berufserfahrung in Buchhaltung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Buchungssystem HIS-FSV
  • Erfahrung mit Projektcontrolling im universitären Umfeld

Anmerkung

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Veröffentlichungsdatum: 16.05.2024, Posteransicht