Teamassistenz (w/m/d) am Standort Nürnberg in Teilzeit

Der Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (FB WiSo) der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sucht für den Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft eine

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Administrative Verwaltungstätigkeiten des Lehrstuhls
  • Unterstützung bei der Organisation von Lehrveranstaltungen und Prüfungen (bspw. Raumbuchungen)
  • Finanzbuchhaltung und Mittel- bzw. Drittmittelbewirtschaftung
  • Personalverwaltung (bspw. Einstellung von wissenschaftlichem und studentischem Personal)
  • Beantragung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Organisatorische Unterstützung von Forschungsprojekten
  • Pflege von Datenbanken (bspw. Jahresbericht, Forschungsdatenbank)
  • Interne und externe Kommunikation per Mail, Telefon und in direktem Kontakt

Qualifikationen

Notwendige Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, vor allem MS Office
  • Erfahrung in der administrativen Projektverwaltung
  • Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Berufserfahrung im Hochschulbereich
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen mit der Mittelbewirtschaftung im Rahmen von Drittmittelprojekten
  • Erfahrungen mit universitären Verwaltungstools wie FSV, campo, StudOn und UnivIS
  • Bereitschaft zu und Freude an der selbstständigen Arbeit mit digitalen universitären Plattformen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (bspw. in der Arbeit mit digitalen Verwaltungsplattformen)
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen

Ergänzende Beschreibung

Der Einsatzbereich wird am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft (vertreten durch die Juniorprofessur für Kommunikationswissenschaft) angesiedelt sein.

Unser junges und motiviertes Team freut sich auf Ihre Unterstützung und bietet flache Hierarchien in einem entspannten Arbeitsumfeld. Sie sind maßgeblich am Aufbau neuer Strukturen in universitärer Verwaltung, Lehre und Forschung beteiligt und profitieren von flexiblen Arbeitszeiten. Arbeiten im Homeoffice ist nach Absprache möglich.

Ihr neuer Arbeitsplatz ist ideal mit Öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und liegt zentral in Nürnberg (Findelgasse 7/9).

Die Besetzung der Stelle erfolgt unter Beachtung der einschlägigen Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes.

Bewerbungen erbitten wir ausschließlich per E-Mail und alle Anhänge als ein pdf. mailto:adrian.meier@fau.de

Anmerkung

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Veröffentlichungsdatum: 07.02.2024