technische*r Mitarbeiter*in für Elektronik / Mechatronik / Elektrotechnik

Der Lehrstuhl für Biophysik

technische*r Mitarbeiter*in für Elektronik / Mechatronik / Elektrotechnik

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

Entwicklung von Messinstrumenten für die biophysikalische und biomedizinische Forschung; Entwicklung elektronischer Schaltungen; feinmechanische Arbeiten; Reparatur und Wartung von Geräten wie z.B. Mikroskope; elektrische und pneumatische Installationen u.a. für Bioreaktoren oder Laboreinrichtungen

Notwendige Qualifikation

Berufsausbildung in Elektronik, Elektrotechnik, Maschinen- und Gerätebau, Feinmechanik oder Mechatronik; Erfahrungen mit Zerspanungstechnik (Drehen, Fräsen etc.); Grundlegende Kenntnisse in der Bedienung elektronischer Layout-Entwicklungssoftware und CAD-Software u.a. für den 3-D Druck; Grundkenntnisse der englischen Sprache; Grundlegende Programmierkenntnisse

Wünschenswerte Qualifikation

Schweißerpass, Amateurfunkzeugnis, Brandschutzausbildung

Bemerkungen

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Eingruppierung richtet sich je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen (bis Entgelt-/Bes.Gr.: E9). Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Tätigkeiten umfassen gelegentlich (aber nicht ständig) u. a. das Klettern auf Leitern, das Heben schwerer Gegenstände, längeres Arbeiten in stehender oder gebückter Haltung, Arbeit an Werkzeugmaschinen, Löten von (mikro)elektronischen Bauelementen, und Umgang mit giftigen oder ätzenden Laborchemikalien.

Bewerbungen werden akzeptiert, bis ein/e geeignete/r Bewerber/in gefunden wurde.

Bewerbung

Prof. Dr. Ben Fabry
Lehrstuhl für Biophysik
Henkestr. 91
91052 Erlangen

Telefon +49 (0) 9131 85-25610
ben.fabry@fau.de

Bewerbungsschluss
11.10.2022
Bewerbung
Prof. Dr. Ben Fabry
Lehrstuhl für Biophysik
Henkestr. 91
91052 Erlangen
Telefon +49 (0) 9131 85-25610
ben.fabry@fau.de

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
technische*r Mitarbeiter*in für Elektronik / Mechatronik / Elektrotechnik
Besetzung zum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Entgelt
E8 –E9 (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen)
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Befristung
unbefristet

Kontaktperson für weitere Informationen
Prof. Dr. Ben Fabry
Telefon: +49 9131 85-25610
E-Mail: ben.fabry@fau.de
Link: http://bio.physik.fau.de
Lehrstuhl für Biophysik (Prof. Dr. Fabry)
Henkestraße 91
91052 Erlangen Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.