Wissenschaftliche Mitarbeiter/-in

Das FBZHL sucht ein/e wissenschaftliche Mitarbeiter/-in, Schwerpunkt Hochschuldidaktik E-13, 0,75 %

Wissenschaftliche Mitarbeiter/-in

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

Das Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) ist die zentrale Einrichtung mit hochschuldidaktischer Expertise an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die die Qualifizierung und Professionalisierung des Lehrpersonals (Professor/in, wissenschaftliche Mitarbei-ter/in, Tutor/in) sicherstellt. 150 Seminartage zur Qualifizierung des Lehrpersonals werden pro Jahr durch Mitarbeiter/innen des FBZHL organisiert, konzeptioniert und z.T. selbst durchgeführt. Die Formate der Seminare reichen von reinen synchronen und asynchronen Online-Kursen bis hin zu Blended-Learning-Arrangements oder Präsenzkursen. Dies geschieht auf der Basis eines inhaltlich anspruchsvollen Programms, das zum Erwerb des mit allen Universitäten Bayerns abgestimmten und vereinheitlichten Zertifikats Hochschullehre Bayern führt.

Wir suchen ab 01.12.2021 eine(n) Hochschuldidaktiker(in) für folgendes Tätigkeitsspektrum

Aufgabengebiet:

  • Organisation und konzeptionelle Weiterentwicklung des medizindidaktischen Weiterbil-dungsprogramms für Habilitierende der Medizinischen Fakultät (Kursplanung und -betreuung, Weiterbildungsmanagement, Ko-Entwicklung, Ko-Erprobung und Evaluation von neuen Modulen, Aktualisierung von bestehenden Kursbausteinen usw.)
  • Aktive Beteiligung an Arbeitsgruppen im Bereich Medizindidaktik
  • Seminarorganisation im Bereich des Weiterbildungsprogramms zur Qualifizierung aller Lehrenden der FAU
  • Betreuung der Homepage und Social-Media-Kanäle des FBZHL
  • Mitarbeit im Rahmen eines Projekts zur Konzeptionierung digitaler Lernmodule

Notwendige Qualifikation

  • Hochschulabschluss, am besten im Bereich der Pädagogik
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Pädagogik/Didaktik
  • Erfahrungen und Kompetenz bei der didaktischen Gestaltung von Onlinemodulen (und im Umgang mit Lernplattformen (vorzugsweise ILIAS bzw. StudOn))
  • Affinität zu digitalen Medien und großes Interesse zur Einarbeitung in das Feld
  • Erfahrung in Organisationsprozessen, wenn möglich: Seminarorganisation, Weiterbildungsmanagement
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, z. B. für Abstimmungsprozesse mit Trainer/-innen und Teilnehmenden
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise

Wünschenswerte Qualifikation

  • Medizindidaktisches Vorwissen
  • Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem Microsoft-Office-Paket, Wordpress und Lernplattformen wie ILIAS
  • Die Fähigkeit, interne Arbeitsabläufe zu digitalisieren
  • Gute Kenntnisse zur Organisationsstruktur der FAU

Bemerkungen

Wir bieten

  • Die Möglichkeit zu kreativem und selbständigem Arbeiten
  • Ein nettes und kollegiales Team, in dem ein guter Austausch gewährleistet ist
  • Anspruchsvolle didaktische und kommunikative Tätigkeiten


Die Stelle ist befristet bis 31.11.2023. Es besteht danach Aussicht auf Verlängerung. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und wird in der Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet.

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt

Bewerbung

Bewerbungen senden Sie bitte per Mail an:

Dr. Michael Cursio

Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL)

Dr.-Mack-Straße 77

michael.cursio@fau.de

https://www.fbzhl.fau.de

Bewerbungsschluss
30.09.2021
Bewerbung
Bewerbungen senden Sie bitte per Mail an:
Dr. Michael Cursio
Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL)
Dr.-Mack-Straße 77
michael.cursio@fau.de
https://www.fbzhl.fau.de

Detailinformationen

Stellenbezeichnung
Wissenschaftliche Mitarbeiter/-in
Besetzung zum
01.12.2021

Entgelt
E13 (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen)
Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
30
Befristung
31.11.2023

Kontaktperson für weitere Informationen
Dr. Dirk Jahn
Telefon: +49 9131 85-64803
E-Mail: dirk.jahn@fau.de
Fortbildungszentrum Hochschullehre der Universität Erlangen-Nürnberg FBZHL
Dr.-Mack-Str. 77
90762 Fürth Bayern
Übersicht

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg